Scent Detection Spürhundetraining


 

Der Familienhund als Spürhund

 

Beim Spürhundetraining (Scent Detection) lernen unsere Familienhunde das gleiche wie Drogenspürhunde nur die Duftstoffe, Gerüche unterscheiden sich.

Du wirst überrascht sein, zu welchen Leistungen dein Hund in der Lage ist.

 

Die Suche ist an keine festen Voraussetzungen gebunden, Scent Detection kann im Indoor- oder Outdoorbereich trainiert werden. Zu Jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter. Das macht das Spürhundetraining so vielseitig.

 

Scent Detection eignet sich nahezu für jeden Hund, egal ob großer oder kleiner Hund, ob Jung oder Alt.

Bereits sehr junge Hunde sind in der Lage, in die Welt der Geruchssuche einzusteigen und sich als Spürhunde zu versuchen.

 

Die Arbeit mit der Nase macht unseren Hunden Spaß. Hunde leben in einer Welt von Gerüchen. Das bedeutet, dass alles, was mit dem Geruchssinn und dem Aufspüren von Gerüchen zu tun hat, für unsere Hunde überaus spannend ist.

 

Das Hauptsinnesorgan des Hundes ist seine Nase. Hunde sind als Spürhunde absolute Genies.

 

Konzentriertes Suchen führt zu einer effektiven geistigen und körperlichen Auslastung, sodass dein Hund anschließend zufrieden und Müde ist. 

 

Nasenarbeit macht dem Hund Spaß und schult zudem die Konzentrationsfähigkeit.

Es verbindet die Körperliche Arbeit mit der geistigen. 

 

Der nächste Kurs startet am 30.07.2022

Anmeldung erforderlich

Ihr Hund ist geimpft und haftpflichtversichert. Bitte (Impfbuch und Police) zum vereinbarten Termin mit bringen.